Codello

Um 1920 entwarf der italienische Designer Rinaldo Codello seine erste Linie bedruckter Schals in München. 1980 wurde das Unternehmen an die Familie Schnabl übertragen. Bis heute ist CODELLO vor allem für seine Schals und Tücher bekannt. Die meist handgemachten Teile werden von den Geschwister Schnabl persönlich designt und erzählen jeder für sich aktuelle und doch zeitlose Geschichten. CODELLO Schals und Tücher wecken Emotionen und erzählen Geschichten von Nah und Fern. Vor allem, versprühen sie Freude und Lebenslust.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.
Melden Sie sich zum Newsletter an um Informationen über die gewünschten Produkte zu erhalten.
Newsletter abonnieren